museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg Gemäldesammlung [GK I 5601]

Déjeuner et repos de chasse, Mahlzeit und Pause während der Jagd, 2011; Frühstück im Wald

Déjeuner et repos de chasse, Mahlzeit und Pause während der Jagd, 2011; Frühstück im Wald (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg / Pfauder, Wolfgang / Lindner, Daniel (2007) (CC BY-NC-SA)

Description

König Friedrich II. von Preußen (1712-1786) besaß zwei Gemälde mit Darstellungen der wichtigsten Themen Lancrets, der Mahlzeit im Freien während oder nach der Jagd. Das hier besprochene Werk hängt noch heute in der Kleinen Galerie im Schloss Sanssouci, das andere befindet sich heute in Washington. Beide wurden um 1736/38 gemalt, in Lancrets später Schaffenszeit. Lancrets Gestaltung der Jagdmahlzeit zielt darauf ab, das Zeitgenössische und Luxuriöse der Jagd zu unterstreichen. Durch die ausführliche Wiedergabe von Details haben alle Gemälde eine große Unmittelbarkeit und betonen das Erzählerische. [Franziska Windt]

Material / Technique

Öl auf Leinwand

Measurements ...

ohne Rahmen: Höhe: 97.40 cm Breite: 129.50 cm

Painted ...
... who:
... when
... where

Relation to places ...

Literature ...

Tags

Painted
Paris
2.333348.8667db_images_gestaltung/generalsvg/Event-9.svg0.069
[Relationship to location]
Frankreich
246db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

[Last update: 2018/01/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.