Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder [CC BY-NC-SA]

Querschnitt der Friedenskirche in Potsdam

Object information
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Contact the institution

Querschnitt der Friedenskirche

Der Entwurf der 1848 eingeweihten Friedenkirche ist eine Gemeinschaftsleistung König Friedrich Wilhelms IV. (1795–1861) und seines Architekten Ludwig Persius (1803–1845). Nach dessen Tod erhielt Friedrich August Stüler (1800–1865) die Bauleitung, welche vor Ort zumeist Ferdinand von Arnim (1815–1866) wahrnahm. Ludwig Ferdinand Hesse (1795–1876) schuf viele der Ausführungszeichnungen, zu denen wohl auch dieses Blatt gehört. Der Blick geht zur Chorapsis, in dessen Kalotte das wertvollste Ausstattungsstück der Kirche angedeutet ist, das aus dem 13. Jahrhundert stammende und 1838 aus Murano bei Venedig nach Potsdam translozierte Mosaik mit Christus als Weltenherrscher. Der Chor zeigt in etwa das Bild der Entstehungszeit, also ohne den 1859 in Rom erworbenen Osterleuchter und die 1864 fertiggestellte Königsgruft mit dem vor dem Altar platzierten Auferstehungsengel. Bemerkenswert, weil an frühchristlich-byzantinische Vorbilder erinnernd, sind die von der Decke hängenden, aber nie ausgeführten Ampeln. [Thomas Sander]

Source
museum-digital:brandenburg
By-line
Michael Lüder
Copyright Notice
© Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte & Michael Lüder ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/license
Keywords
Chor (Kirchenbau), Apsis, Entwurf, Querschnitt (Darstellung)

Metadata

File Size
1.41MB
Make
NIKON CORPORATION
Camera Model Name
NIKON D800
ISO
100
Create Date
2018:07:16 12:13:59.70
Image Size
1882x1499
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
Compression
Uncompressed
Orientation
Horizontal (normal)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Modify Date
2018:09:17 13:37:57.70
Copyright
© Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte & Michael Lüder ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Exposure Time
1/100
F Number
29.0
Exposure Program
Manual
Exposure Compensation
+1/3
Max Aperture Value
3.2
Metering Mode
Multi-segment
Light Source
Unknown
Flash
Off, Did not fire
Focal Length
60.0 mm (35 mm equivalent: 60.0 mm)
Flashpix Version
0100
Color Space
Uncalibrated
Exif Image Width
1882
Exif Image Height
1499
File Source
Digital Camera
Scene Type
Directly photographed
Custom Rendered
Normal
Exposure Mode
Manual
White Balance
Auto
Scene Capture Type
Standard
Contrast
Normal
Saturation
Normal
Sharpness
Hard
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:4:4 (1 1)
Aperture
29.0
Shutter Speed
1/100
Light Value
16.4

Contact

Artist
Michael Lüder
Creator City
Potsdam
Creator Address
Am Alten Markt 9
Creator Postal Code
14467
Creator Work Email
museum-geschichte@rathaus.potsdam.de
Creator Work Telephone
+49 331 289 6821
Creator Work URL
http://www.potsdam-museum.de
Attribution Name
Michael Lüder
Owner
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Usage Terms
CC BY-NC-SA