Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Bernd Hiepe [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Bernd Hiepe [CC BY-NC-SA]

Henkelbecher mit Porträt Friedrich Wilhelms I.

Object information
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Contact the institution

Image of object AK-2017-199 from Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

VorderansichtBecher aus farblosem Glas, Abriss ausgekugelt. Über dem gestauchten Standring ein alternierender Lanzettfries, Bandhenkel angeschmolzen. Auf der konischen Wandung in Tiefschnitt das Brustbild König Friedrich Wilhelms I. mit Rüstung in Kartusche, umgeben von Trommeln, Lanzen und Fahnen, darüber die Inschrift: „Es lebe der König!“, Perlfries unterhalb des verwärmten Lippenrandes. Becher und Pokale mit den Porträts der preußischen Regenten wurden in großer Stückzahl von der Potsdamer Hütte hergestellt, sowohl mit Einzel- als auch Doppelporträts des Kurfürsten- bzw. Königspaares oder mit Monogrammen. Diesen Becher erwarb die Vorbesitzerin als Vivat-Glas auf König Friedrich II. Obgleich dieser in frühen Regierungsjahren wegen fehlender Bildvorlagen der Physiognomie seines Vaters angeglichen worden sein mag, spricht der Vergleich mit Bildnissen Friedrich Wilhelms I. auf anderen Gläsern in diesem Fall eindeutig für ein Porträt des „Soldatenkönigs“. Stereotypische Merkmale in frühen Regierungsjahren mit langem Perückenzopf, eingedrehtem Schulterstück der Rüstung und Ansätzen eines Doppelkinns sind deutlich erkennbar. sie gehen auf eine Medaille von Friedrich Marl, Berlin 1715, zurück. [Uta Kaiser/Verena Wasmuth]

Object Name
Henkelbecher mit Porträt Friedrich Wilhelms I.
Source
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
By-line
Bernd Hiepe
Copyright Notice
CC BY-NC-SA

Metadata

File Size
73.21kB
Image Size
721x1024
Resolution Unit
inches
X Resolution
96
Y Resolution
96
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)