Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Holger Vonderlind [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Holger Vonderlind [CC BY-NC-SA]

Perspektivische Ansicht des Potsdamer Stadtschlosses mit Lustgarten und Langer Brücker von Nordwesten aus

Object information
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Contact the institution

Perspektivische Ansicht des Potsdamer Stadtschlosses mit Lustgar

Blatt 4 der "Ansichten und Pläne der Residenz Potsdam mit Stadtschloss und Fasanengarten" von Johann Gottfried Bartsch nach Johann Gregor Memhardt (vgl. Inv.-Nr. 79-109-K2a) zeigt den Blick auf das Potsdamer Stadtschloss in perspektivischer Ansicht aus der Vogelschau von Nordwesten. Ab 1662 hatte Kurfürst Friedrich Wilhelm (ab 1666 gen. der Große Kurfürst) die vorhandene Burg durch die Architekten Johann Gregor Memhardt, Michael Matthias Smids zu einem Schloss umbauen lassen. Den Vorgängerbau ersetzte der Kurfürst durch einen dreigeschossigen Hauptgebäude und zwei zweigeschossige Flügel. Zum Alten Markt hin wurden sie durch eine Mauer abgeschlossen. Sowohl der umlaufende Burggraben als auch die Größe des Lustgartens blieben Planungen. Bartsch folgte in seiner Radierung Plänen von Memhardt, die so nie umgesetzt wurden. [Uta Kaiser]....Originaltitel: Perspectivische Aufführung des Churfürstlichen Schloßes zu Potsdam nebst dem Lustgarten und dessen Luststücken

Source
museum-digital:brandenburg
By-line
Holger Vonderlind
Copyright Notice
© Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte & Holger Vonderlind ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/lice
Keywords
Grafik

Metadata

File Size
126.34kB
Image Size
1024x528
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte & Holger Vonderlind ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Holger Vonderlind
Creator City
Potsdam
Creator Address
Am Alten Markt 9
Creator Postal Code
14467
Creator Work Email
museum-geschichte@rathaus.potsdam.de
Creator Work Telephone
+49 331 289 6821
Creator Work URL
http://www.potsdam-museum.de
Attribution Name
Holger Vonderlind
Owner
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data