Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Digitalisierungslabor der FH Potsdam [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Digitalisierungslabor der FH Potsdam [CC BY-NC-SA]

Blick vom Babelsberg auf Potsdam

Object information
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Contact the institution

Blick vom Babelsberg auf Potsdam

Die Sicht auf die Stadt Potsdam von Babelsberg zählt neben der vom Brauhausberg zu den am häufigsten gewählten in der Druckgraphik bis zum 19. Jahrhundert. Den Standpunkt oberhalb des in die Havel hervorkragenden Lehmhorns wählten v.a. um die 1850er Jahre herum zahlreiche Künstler. Nicht alle hatten Potsdam jemals wirklich bereist. Der aus der Nähe von Nürnberg stammende Ludwig Rohbock (1824-1893), der die Vorzeichnung für diesen Stahlstich des ebenfalls aus dem Süddeutschen gebürtigen Johann Poppel (1807-1882) lieferte, hat Potsdam vermutlich nie gesehen, sondern wird nach bereits vorhandenen Vorlagen gearbeitet haben - ein für die Blütezeit der Vedute in der Mitte des 19. Jahrhunderts durchaus übliches Verfahren. Der kolorierte Stahlstich wurde mit Aquarell und Deckfarben nachträglich bearbeitet, stellenweise gefirnisst, so dass der Träger kaum mehr zu erkennen ist. [Uta Kaiser]

Source
museum-digital:brandenburg
By-line
Digitalisierungslabor der FH Pot
Copyright Notice
© Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte & Digitalisierungslabor der FH Potsdam ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creat
Keywords
Stadtansicht, Grafik

Metadata

File Size
239.34kB
Image Size
1024x696
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte & Digitalisierungslabor der FH Potsdam ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Digitalisierungslabor der FH Potsdam
Creator City
Potsdam
Creator Address
Am Alten Markt 9
Creator Postal Code
14467
Creator Work Email
museum-geschichte@rathaus.potsdam.de
Creator Work Telephone
+49 331 289 6821
Creator Work URL
http://www.potsdam-museum.de
Attribution Name
Digitalisierungslabor der FH Potsdam
Owner
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data