museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Wredowsche Zeichenschule Brandenburg/Havel Grafiksammlung

Collection: Grafiksammlung ( Stiftung Wredowsche Zeichenschule Brandenburg/Havel )

About the collection

Die Grafiksammlung der Stiftung Wredowsche Zeichenschule Brandenburg umfasst etwa 10.000 Objekte aus dem Zeitraum zwischen dem 15. und 20. Jahrhundert. Dabei handelt es sich in erster Linie um Druckgrafiken – vor allem Kupferstiche, Radierungen und Holzschnitte, aber auch andere Techniken, wie Mezzotinto (Schabkunst) oder Lithografie. Zeichnungen sind in diesem Teil der Wredow-Kunstsammlung seltener zu finden. Die Sammlungsobjekte stammen fast ausschließlich von Künstlern und einige Künstlerinnen aus dem europäischen Raum, wobei die Herkunftsregionen überwiegend die deutschsprachigen Länder, Flandern und die Niederlande, Italien, Frankreich, England und Spanien umfassen. Thematisch ist die Grafiksammlung breit gefächert: So gibt es Landschafts-, Tier-, Pflanzen-, Architektur- und Genrebilder, Porträts, Akte, historische, religiöse und mythologische Darstellungen, Stillleben sowie Stadtansichten und -pläne. | Wolfgang Rose

Objects