museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtarchiv Forst (Lausitz) Fotosammlung Walter Gärtner

Collection: Fotosammlung Walter Gärtner ( Stadtarchiv Forst (Lausitz) )

About the collection

2012/2013 erwarb das Stadtarchiv Forst (Lausitz) den Nachlass des Forster Fotografen Walter Gärtner (1917-1993). Gärtner arbeitete nach seiner Lehre seit 1935 als Fotograf (Meisterbrief 1949). Er war Teilhaber des Fotogeschäfts Unger/Vietzke, das er später übernahm und bis in die 1980erJahre hinein als Selbstständiger betrieb.

Von besonderem Dokumentationswert und hoher fotografischer Qualität sind die im Nachlass enthaltenen 61 Glasplattennegative. Die Platten waren bei der Übergabe ungeordnet, unsigniert und undatiert, und die Aufnahmen bis dahin zumeist unbekannt gewesen. Sie zeigen vor allem Forster Stadtansichten vor der Zerstörung von 1945, darunter viele seltene Motive. Die meisten Aufnahmen dürften aus der Zeit um 1939 stammen und wohl von Gärtner selbst angefertigt worden sein. Eine kleine Zahl reicht bis etwa 1890 zurück und lässt sich den früheren Besitzern des Fotogeschäftes Gärtner zuordnen, der mit dem Atelier wohl zumindest einen Teil ihrer Fotobestände übernahm.
Das Foto rechts zeigt den Nachlasser Walter Gärtner (links) und einen Unbekannten in Jägertracht im Park des "Alten Amtes". (um 1939, Weiternutzung nur mit Genehmigung des Stadtarchivs Forst/Lausitz)

Objects