museum-digitalbrandenburg

Close
Close

Eduard Friedrich Max Wiese (1846-1925)

"Max Wiese" (* 1. August 1846 in Danzig; † 24. Juni 1925 in Neuruppin; vollständiger Name ’’Eduard Friedrich Max Wiese’’) war ein deutscher , Medailleur und Hochschullehrer an der Zeichenakademie in Hanau. Die Denkmäler für Karl Friedrich Schinkel (1883) und Theodor Fontane (1907) in Neuruppin sind bedeutende Werke Max Wieses. Weiterhin stammen von ihm die Kriegerdenkmale in Fehrbellin (1913), Kerzlin und Walsleben. - (Wikipedia 17.03.2017)

Objects and visualizations

Relations to objects

6 Federzeichnungen zu „Neuruppin und seine Bauten“7 Federzeichnungen zu „Neuruppin und seine Bauten“, Bl. 2, Nr. 8-147 Federzeichnungen zu „Neuruppin und seine Bauten“, Bl. 3, Nr. 15, 16 (fälschlic4 Federzeichnungen zu „Neuruppin und seine Bauten“, Bl. 5, Nr. 24, 26, 272 Federzeichnungen zu „Neuruppin und seine Bauten“, Bl. 6, Nr. 28, 294 Federzeichnungen zu „Neuruppin und seine Bauten“, Bl. 4, Nr. 21, 23, 23a, 25
Show objects

Relations to actor

This actor (left) is related to objects with which other actors (right) are related to

Drawn Eduard Friedrich Max Wiese (1846-1925)
[Relation to person or institution] Karl Friedrich Schinkel (1781-1841)
[Relation to person or institution] Theodor Fontane (1819-1898)
[Relation to person or institution] Philipp Bernard François Berson (1754-1835)
[Relation to person or institution] Daniel Heinrich Noeldechen (1736-1799)

Show relations to actors

Relations to time periods

Show relations to time periods