museum-digitalbrandenburg

Close
Close
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg Möbel [IV 1782]

Schreibtischstuhl

 Schreibtischstuhl (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg / Pfauder,Wolfgang (2007) (CC BY-NC-SA)

Description

Dieser Schreibtischstuhl aus Eichenholz befand sich vermutlich erst nach 1845 im Wohnzimmer König Friedrich Wilhelms IV. in Schloss Sanssouci und ersetzte dort ein Stuhl aus Birnbaumholz. Die Sitzfläche sowie die Rückenlehne sind rohrbespannt und werden durch Armlehnen und Stützen, welche sich an den Enden in Voluten einrollen, miteinander verbunden. Auffallend sind auch die etwas plumpen, gedrechselten Vorderbeine. Der Schreibtischstuhl befindet sich heute im Damenflügel von Schloss Sanssouci in Potsdam.

Material/Technique

Eiche (Holz), massiv, hell – Messing – Rohrgeflecht – Horn, gefärbt, schwarz

Measurements

Hauptmaß: Höhe: 86.50 cm Breite: 58.50 cm Tiefe: 53.00 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Johann Georg Ferdinand Freudemann
... When
... Where More about the place

Literature

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Object from: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Die Hohenzollern ließen ab dem 17. Jahrhundert neben ihrer Hauptresidenz in Berlin verschiedene Schloss- und Gartenanlagen in der Havellandschaft...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.