museum-digitalbrandenburg

Close
Close
Museum für Stadtgeschichte Templin Templiner Stadtgeschichten [03018]

Kriegsdenkmünze für Kämpfer 1870/1871

Kriegsdenkmünze für Kämpfer 1870/1871 (Museum für Stadtgeschichte Templin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Stadtgeschichte Templin (CC BY-NC-SA)
"Kriegsdenkmünze für Kämpfer 1870/1871

Provenance/Rights: 
Museum für Stadtgeschichte Templin (CC BY-NC-SA)

"Kriegsdenkmünze für Kämpfer 1870/1871

Provenance/Rights: 
Museum für Stadtgeschichte Templin (CC BY-NC-SA)

"Kriegsdenkmünze für Kämpfer 1870/1871

Provenance/Rights: 
Museum für Stadtgeschichte Templin (CC BY-NC-SA)

Description

Diese Kriegsdenkmünze wurde am 20. Mai 1871 durch König und Kaiser Wilhelm I. gestiftet. Verliehen wurde die Auszeichnung an alle Soldaten, Ärzte, Beamte und Seeleute der Marine, die an Gefechten oder Belagerungen teilnahmen.
Die Vorderseite zeigt ein bis zu den Rändern reichendes Eisernes Kreuz, auf dem mittig ein unten mit einer Schleife gebundener Lorbeerkranz liegt. In dem Kranz stehen untereinander die Jahreszahlen "1870 1871". Zwischen den Kreuzarmen treten Strahlen hervor. Auf der Rückseite befindet sich außen umlaufend der Satz "Gott war mit uns Ihm sei die Ehre" und unten zwischen Satzanfang und -ende in sechszackiger Stern. In der eingekreisten Mitte ist der mit der preußische Königskrone bekrönte Buchstabe "W" zu sehen, darunter der Schriftzug "Dem siegreichen Heere". Auf dem Rand ist umlaufend eingeschlagen "AUS EROBERTEM GESCHUETZ", weil die Denkmünzen aus den eroberten Geschützen Frankreichs angefertigt wurden. Die Münze hat oben eine gerillte angelötete Öse mit Bandring.

Material/Technique

Bronze

Measurements

D: 2,9 cm; H: 0,2 cm

Received ...
... When
Commissioned ...
... Who: Zur Personenseite: Wilhelm I of Germany (1797-1888)
... When

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created Created
1871
Received Received
1871
Commissioned Commissioned
1871
1870 1873
Museum für Stadtgeschichte Templin

Object from: Museum für Stadtgeschichte Templin

Das Museum hat seinen Sitz im Prenzlauer Tor, einem der 3 Stadttore der vollständig erhaltenen mittelalterlichen Wehranlage Templins. 1957...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.