museum-digitalbrandenburg

Close
Close
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [81-257-K3]

Das alte Potsdamer Zivilwaisenhaus

Das alte Potsdamer Zivilwaisenhaus (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder (CC BY-NC-SA)

Description

Der Schul- und Sozialreformer Wilhelm von Türk (1774–1846) wurde 1817 als Regierungs- und Schulrat nach Potsdam berufen. Noch im selben Jahr gründete er als erstes das Königliche Schullehrer-Seminar im Haus Am Kanal 62. Auf der Rückseite des Quartiers, in der Berliner Straße 4, erwarb er 1821 das Roedersche Haus und eröffnete dort im Dezember des Jahres mit fünf Zöglingen ein Zivilwaisenhaus für Knaben. Da die Zahl der Zöglinge stetig wuchs, erwarb er ein Haus mit Grundstück in der Neuen Königstraße 38 (heute Berliner Straße 148), wohin die Anstalt 1844 umzog. Die vorliegende Zeichnung zeigt das in der Flucht der Nachbarbebauung stehende Anstaltsgebäude. Es handelte sich um einen alten Fachwerkbau, in dem zuvor eine Strumpfwirkerei existierte. Orthogonal schließt sich ein Seitenflügel mit einem Speisesaal im Erd- und einem Kinderschlafsaal im Obergeschoss an (vgl. Inv.-Nr. 81-254-K3). Im Gegensatz zu dem durch einen Neubau ersetzten Vorderhaus blieb der Seitenflügel bis heute erhalten. [Thomas Sander]

bez.: o.m.: Das alte, abzubrechende / Civil-Waisenhaus / zu Potsdam.; [auf der Zeichnung:] Grundriß des ersten Stockwerks.; verso: Zillermappe I 32

Material/Technique

Grafit, Feder, Wasserfarben

Measurements

54 x 40 cm

Drawn ...
... When [About]
... Where More about the place

Relation to people

Relation to places

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Drawn
Potsdam
13.06666660308852.400001525879db_images_gestaltung/generalsvg/Event-19.svg0.0619
[Relationship to location]
Neue Königstraße (Potsdam)
13.08127880096452.410457611084db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.