museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [81-227-K3]

Herrenhaus in neogotischem Stil

Villa in neogotischem Stil (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder (CC BY-NC-SA)

Description

In der Mark Brandenburg gibt es etliche Herrenhäuser und Schlösser im neogotischen Stil; bekannte Beispiele dafür sind u. a. die Schlösser Kröchlendorff, Gusow und Reichenow. Leider lässt sich aufgrund fehlender Angaben auf dem vorliegenden Blatt nicht sagen, ob der darauf abgebildete Bau überhaupt so ausgeführt wurde. Ein möglicher Hinweis dazu könnte das bislang nicht identifizierte Wappen im Mittelrisalit sein. Den von 1857 bis 1883 in der Sammlung Duncker veröffentlichten preußischen Herrenhäusern und Schlössern kann das Blatt jedoch nicht zugeordnet werden, da es sich eindeutig um einen Entwurf handelt. Duncker zeigte aber ausschließlich existierende Bauten in perspektivischer und die umgebende Landschaft einbeziehender Form. Deutliche Ähnlichkeit hat der Entwurf in Bezug auf die Anzahl der Geschosse und Achsen, den Zinnenkranz und den mittigen Stufengiebel mit der Gartenfront des um 1860 von Ferdinand von Arnim (1814–1866) im Stil der Tudorgotik umgebauten Schlosses Nennhausen. [Thomas Sander]

Material / Technique

Grafit, Feder, Wasserfarben

Measurements ...

23,5 x 46,2 cm

Drawn ...
... when [about]

Relation to places ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2018/11/06]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.