museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Landkarten [L-78-17]

Stadtplan von Potsdam

Stadtplan von Potsdam (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder (CC BY-NC-SA)

Description

Ebenso wie im Plan Inv.-Nr. L-78-16 sind hier, ergänzt durch Gebäude- und Straßenbezeichnungen, die alte Bebauung bis 1683 und das Stadtgebiet um 1797 nach den Stadterweiterungen zu sehen. Der für den Tafelband zu Carl Christian Horvaths „XVII Plans und Prospecte zu Potsdam’s Merkwürdigkeiten“ publizierte Plan trägt als Erläuterung ober- und unterhalb des Kartenrandes die Beschriftung: „1683 waren nicht mehrere Häuser in Potsdam, als die, so schwarz angemerckt sind. Das roth angelegte ist die Erweiterung seit 1683 bis 1797.“ Entsprechend ist dieser Plan mit Wasserfarben koloriert. In der unteren rechten Ecke wird mit den Worten „Potsdam im Jahr 1683 / Suchodolez aufgenommen“ auf den Sochodolec-Plan von 1683 verwiesen, der die Grundlage für diese Radierung bildet. Im Gegensatz zu dem vorherigen Plan ist dieser nicht mit Tafel 1, sondern, vorgesehen für den Tafelteil zu Horvath’s „Merkwürdigkeiten“, mit Plan 2 (Pl. 2.) in der oberen rechten Ecke gekennzeichnet. [Sophie Schmidt]

bez.:
o. Mi. (außerhalb des Plans): 1683 waren nicht mehrere Häuser in Potsdam, als die, so schwarz angemerckt sind.
u. li.: Maßstab 100 Ruthen Rhnl:
u. li. (außerhalb des Plans): gezeichnet von Schadow.
u. Mi.: Das roth angelegte ist die Erweiterung seit 1683. bis 1797.
u. re. (außerhalb des Plans): gest: v: Frentzel
u. re.: Potsdam im Jahr 1683 / Suchodolez aufgenommen.

Material/Technique

Radierung, Wasserfarben, kaschiert

Measurements

27, 6 x 29,8 cm (Blattmaß), 18,2 x 22,2 cm (Platte)

Template creation ...
... Who:
... When
... Where
Printing plate produced ...
... Who:
... When
... Where

Relation to places

Literature

Keywords

Template creation
Potsdam
13.06666660308852.400001525879db_images_gestaltung/generalsvg/Event-4.svg0.064
Printing plate produced
Potsdam
13.06666660308852.400001525879db_images_gestaltung/generalsvg/Event-12.svg0.0612
[Relationship to location]
Nauener Tor (Potsdam)
13.05788421630952.403408050537db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Brandenburger Tor (Potsdam)
13.04788494110152.399124145508db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Jägertor (Potsdam)
13.05241966247652.402870178223db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Berliner Tor (Potsdam)
13.06612396240252.39875793457db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Kellertor (Potsdam)
13.07060527801552.399215698242db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Teltower Tor (Potsdam)
13.06102943420452.394111633301db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Alt-Wassertor (Potsdam)
13.03749275207552.389389038086db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Potsdam
13.06666660308852.400001525879db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Havel
13.18634033203152.483337402344db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Marstall (Potsdam)
13.05785179138252.395629882812db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Stadtschloss Potsdam
13.05999755859452.393970489502db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Printing plate produced Printing plate produced
1797 - 1798
Template creation Template creation
1797
1796 1800

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.