museum-digitalbrandenburg

Close
Close
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg KPM-Archiv [KPM Z 133 26]

Dekorentwurf für eine Vase

Dekorentwurf für eine Vase (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg / Pfauder, Wolfgang (CC BY-NC-SA)

Description

Der hochformatige Entwurf zeigt als Umrißzeichnung ein Vasenmodell der KPM mit schlankem, eiförmigem Körper und hohem ausschwingendem Hals. Die Vorderseite des Vasenkörpers ziert ein fast bis zum Fuß reichender, als Flächenornament angelegter Blumendekor, der aus rosa-violetten ginsterähnlichen Blütenranken, gefiederten grünen Blättern und roten korallenartigen Ranken besetzt mit gold-orangefarbenen Sternblumen besteht, wobei die unregelmäßig übereinander gelegten Dekorelemente einander teilweise überschneiden. Auf der Höhe der Vasenschulter angebrachte keilförmige Aussparungen verweisen auf das Umsetzen der malerischen Vorlage auf den dreidimensionalen Gefäßkörper. Der Dekorentwurf gibt auf diese Weise die Vorgaben für die umlaufende Dekorbemalung des gesamten Vasenkörpers in einer Ansicht wieder (vgl. auch KPM-Archiv Z 133.25). Wie aus einer handschriftlichen Notiz links unterhalb des Vasenentwurfes hervorgeht, sollte die Rückseite der Vase nur mit der sich über den Gefäßkörper ziehenden "Goldblumen-Ranke" bemalt werden.

Eva Wollschläger

Material/Technique

Zeichenkarton, Aquarell, Bleistift, Deckfarbe, weiß, Deckfarben, Goldbronze, Pinsel in Schwarz

Measurements

Blatt: Höhe, größtes Höhenmaß des Blattes: 51.50 cm Breite, größtes Breitenmaß des Blattes: 34.30 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Willy Stanke (Porzellanmaler)
... When
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Object from: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Die Hohenzollern ließen ab dem 17. Jahrhundert neben ihrer Hauptresidenz in Berlin verschiedene Schloss- und Gartenanlagen in der Havellandschaft...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.