museum-digitalbrandenburg

Close
Close
Museumsfabrik Pritzwalk Büro- und Kommunikationstechnik [019.06841]

Schreibmaschine Olympia

Schreibmaschine Olympia ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: (CC BY-NC-SA)

Description

Das Gehäuse besteht aus schwarz lackiertem, leicht korrodiertem Metall. Die Tastatur besteht aus Kunststoff. Bis auf die "R" Taste sind die Buchstaben vollständig. Es handelt sich um ein vierreihiges Tastenfeld mit Vorderaufschlag. Die Schreibmaschine gehört somit zur Gruppe der Typenhebelmaschinen. Während es auf der Linken Seite der Maschine fehlt, besitzt sie auf der rechten Seite ein kleines Glasfenster. Aufschrift vorne rechts: MOD.8, vorne Mitte: Olympia Büromaschinenwerke A.G. Erfurt.

Material/Technique

Metall; Kunststoff

Measurements

Höhe: 26, Breite: 43, Tiefe: 34

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museumsfabrik Pritzwalk

Object from: Museumsfabrik Pritzwalk

Wer mehr über die Industrialisierung im ländlichen Raum erfahren möchte, taucht in der Museumsfabrik Pritzwalk in die Zeit um die Wende vom 19. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.