museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Dorfmuseum Tremmen Ausbildung im Dorfhandwerk [1580 und 1584]

Gesellenstück eines Stellmachers

Gesellenstück eines Stellmachers (Dorfmuseum Tremmen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Dorfmuseum Tremmen (CC BY-NC-SA)

Description

Konstruktionszeichnung und Gesellenstück von Jürgen Wils, angefertigt 1959 am Ende einer Stellmacherlehre. Das Rad, mit 6 Felgen und 12 Speichen, blieb als Erinnerungsstück unbenutzt (hat keinen Eisenreifen bekommen und wurde nie an einem Wagen angebaut). Im Dorfmuseum ist das Wagenrad an jener Stelle angeordnet, wo die Räder immer zusammengebaut wurden. Der Eintrag auf der Zeichnung unten rechts lautet:
Maßstab 1:2,5
Werkstoff: Eiche
Gez. J. Wils 26.6.59

Material / Technique

Holz; Pergament

Measurements ...

Durchmesser: 1000 mm (Rad); H 60 cm B 40 cm (Zeichnung)

Tags

[Last update: 2017/09/24]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.