museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [79-3-K]

Die alte Brücke und das Zollhaus bei Nedlitz

Die alte Brücke und das Zollhaus bei Nedlitz (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder (CC BY-NC-SA)

Description

Am Zusammenfluss des Lehnitz-, Jungfern- und Weißen Sees im Norden von Potsdam liegt die Insel Nedlitz. Bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts bestand ein Fährbetrieb zwischen Potsdam und dem daran angrenzenden Spandauer Gebiet. Auf Wunsch des Großen Kurfürsten erbaute der letzte Fährmann Matthias Müller eine einfache Holzbrücke mit Zollhaus. 1682 wurde hier das erste Mal Zoll erhoben. Eine Szene dieser Art hat der in Dresden ausgebildete Landschaftsmaler Johann Friedrich Nagel (1765–1825) auf der Gouache festgehalten: Ein augenscheinlich schwer beladener Handkarren wird soeben von einem Paar über die Brücke gezogen und geschoben. Ein uniformierter Zollbeamter lehnt lässig am Geländer; er hat die Herannahenden noch nicht bemerkt – ganz im Gegensatz zu seinem Kollegen, der bereits Haltung angenommen hat, um die Handelstreibenden zu kontrollieren. [Uta Kaiser]

Material / Technique

Gouache

Measurements ...

21,3 x 33 cm

Painted ...
... who:
... when

Relation to places ...

Literature ...

Tags

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als ...

Contact the institution

[Last update: 2017/03/31]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.