museum-digitalbrandenburg

Close
Close
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [80-282-K2a]

Die Frosch-Fontäne in Sanssouci

Die Frosch-Fontäne in Sanssouci (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder (CC BY-NC-SA)

Description

Ab 22. Oktober 1842 gelang es endlich mithilfe einer Zweizylinder-Dampfmaschine von Borsig die schon unter Friedrich II. angelegten Fontänen im Park von Sanssouci in Gang zu setzen. Friedrich Wilhelm IV. habe sich beim Anblick der großen Fontäne vor Schloss Sanssouci laut Persius gar nicht satt sehen können am Anblick des Wassers. Nicht zuletzt deshalb entschied sich der König zu einem regelrechten Fontänenprogramm, um dem Park als Schöpfung seines verehrten Vorbildes eine neue Fassung zu geben. In einer Mischung aus Architektur, Bildhauerei, Technik und Wasser und unter Verwendung neuer Materialien wie Zinkguss und Kunststein entstanden so zahlreiche, thematisch gestaltete Brunnen, Speier, Fontänen, Kaskaden und Wasserfälle, so auch die 1851/1852 errichtete Froschfontäne zwischen Hauptallee und Sizilianischem Garten. Die Fontäne hatte ihren Namen von 20 kreisrund angeordneten Fröschen aus Zinkblech und wurde wie die meisten anderen Wasserspiele um 1930 wieder entfernt. [Thomas Sander]

bez.: u.m.: Frosch-Fontaine in Sanssouci.

Material/Technique

Farblithographie

Measurements

69,3 x 44,3 cm (Passepartout Altbestand)

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Carl Graeb (1816-1884)
... When

Relation to people

Relation to places

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Relationship to location]
Sanssouci
13.03862571716352.403255462646assets/icons/events/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Frosch-Fontäne (Sanssouci)
13.03319835662852.402637481689assets/icons/events/Event-22.svg0.0622
Map
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.