museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Niederlausitz-Museum Luckau Zinngießer-Handwerk [VC 323/62]

Chocolatiere

Chocolatiere (Niederlausitz-Museum Luckau RR-F)
Provenance/Rights: Niederlausitz-Museum Luckau / Kienzle u. Oberhammer (RR-F)

Description

Diese sogenannte Chocolatiere wurde zum Servieren von Trinkschokolade benutzt. Es handelt sich um ein Aussteuer-Stück, wie die sich unterhalb der Tülle befindliche Gravur "J.C.K. 1832" belegt. Im Inneren befindet sich unterhalb des Scharniers ein Abdruck von Stofffasern. Dieser enstand, als beim Anlöten des Scharniers ein Lappen von der anderen Seite entgegen gehalten wurde. Am Boden befinden sich zwei Stadtmarken und eine Meistermarke. - versuchen zu bestimmen!! Meistermarke: Osterlamm, ICA/IGA (?); 2 Stadtmarken: wahrsch. Torgau

Material/Technique

Zinn

Measurements

H 15,5 cm; B 18 cm; T 11 cm; Dm 7,2 cm

Created ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Niederlausitz-Museum Luckau

Das Niederlausitz-Museum Luckau ist Bestandteil eines einmaligen historisch-authentischen Ensembles. In der Kirche des 1291 gegründeten ...

Contact the institution

[Last update: 2016/11/16]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.