museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [80-334-K2a]

Das Potsdamer Stadtschloss

Das Potsdamer Stadtschloss (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder (CC BY-NC-SA)

Description

Die mit Aquarell kolorierte Lithografie geht auf eine großformatige Ansicht des Potsdamer Stadtschlosses während einer Militärparade von Xaver Sandmann zurück (vgl. Inv.-Nr. 80-353-K2a). Die Entstehung beider Blätter fällt wohl in die mittleren Jahre der Regierungszeit von König Friedrich Wilhelm IV. Bereits als Kronprinz hatte er mit seiner Gemahlin Elisabeth mehrere Räume im Stadtschloss bewohnt. Nach seinem Amtsantritt plante er zunächst eine Kapelle, die jedoch nicht ausgeführt wurde, da sie zu stark in die Fassadengliederung des Schlosses eingegriffen hätte. Stattdessen konzentrierte er sich auf den Ausbau von Räumen für Familie und Gäste, namentlich die beiden Wohnungen für seinen Neffen Prinz Friedrich Karl von Preußen. [Uta Kaiser]

Material/Technique

Lithografie, mit Aquarell koloriert, lokal gefirnisst

Measurements

Blatt: 20 x 15,5 cm

Template creation ...
... Who:

Relation to places

Literature

Keywords

[Relationship to location]
City Palace
13.06055641174352.394721984863db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Ringerkolonnade Potsdam
13.05943965911952.395107269287db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.