museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [79-108b-K2b]

Blick auf das Stadtschloss vom Lustgarten

Blick auf das Stadtschloss vom Lustgarten (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Holger Vonderlind (CC BY-NC-SA)

Description

Die mit Deckfarben überarbeitete Radierung entstand nach einem Gemälde von Johann Friedrich Meyer aus dem Jahr 1772 (vgl. Inv.-Nr. 79-107c-K2b). Es zeigt den Blick auf das unter Friedrich II. in den Jahren 1744-1752 umgebaute Potsdamer Stadtschloss von der südwestlichen Seite des Lustgartens. Im Hintergrund sind die Havelkolonnaden mit Skulpturen von Benjamin Giese, Johann August Nahl und Georg Franz Ebenhech sowie die Zugbrücke über die Havel aus der Zeit des Großen Kurfürsten zu erkennen. Die Radierung von Andreas Ludwig Krüger wurde circa zwanzig Jahre nach ihrer Entstehungszeit von einem unbekannten Künstler übermalt. Die Farbigkeit passte der Künstler an das Gemälde Meyers an: das Stadtschloss erstrahlt in dem unter Friedrich II. aufgetragenen eisenoxidroten Anstrich, das Dach leuchtet türkisblau. Die Staffage hingegen wurde reduziert und dem Zeitgeschmack angepasst. Stellenweise scheint die unter der Malschicht liegende Radierung durch. Ein kaum zu erkennender Trupp von Soldaten, der eben die Ringerkolonnaden passiert, erscheint wie ein Gruß aus der Vergangenheit. [Uta Kaiser mit Dank an Oliver Max Wenske]

Originaltitel: Vue Meridionale du Château Royale de Potsdam [...]

Material/Technique

Deckfarben über Radierung auf Büttenpapier, mit schwarzer Tusche gerahmt

Measurements

Blatt: 46,4 x 72,3 cm

Created ...
... Who:
... When [About]
Published ...
... Who:
... When [About]

Relation to people

Relation to places

Literature

Keywords

[Relationship to location]
City Palace
13.06055641174352.394721984863db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Lustgarten
13.05970001220752.392799377441db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Created Created
1790
Published Published
1790
1789 1792

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.