museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [79-56-K2a]

Ansicht des Stadtschlosses Potsdam von der Stadtseite

Ansicht des Stadtschlosses Potsdam von der Stadtseite (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder (CC BY-NC-SA)

Description

Eine Burg wurde Anfang des 13. Jahrhunderts nach der Herrschaftsübernahme der Askanier in Brandenburg an der Stelle des heutigen Stadtschlosses als Grenzbefestigung gegenüber des Magdeburger Bistums erbaut. Erste schriftliche Quelle einer Burg befinden sich im Landbuch Kaiser Karls IV. aus dem Jahr 1375. Zu diesem Zeitpunkt war bereits ein Ausbau der Burganlage erfolgt. Bereits Mitte des 15. Jahrhunderts war der Komplex baufällig. Nach der Schenkung des Gutes Potsdams an Kurfürstin Katharina durch ihren Ehemann, Kurfürst Joachim Friedrich, wurde 1598/99 ein Neubau errichtet. Diesen ließ Kurfürst Friedrich Wilhelm ab 1660 nach holländischen Vorbildern aus- und umbauen. [Uta Kaiser]

Originaltitel: Arx Electoralis una cum horto Potsdami, accedenti/ Het Keurvorstlyk Slot en Lusthof te Potsdam te zien van den ingang

Material / Technique

Kupferstich

Measurements ...

Blatt: 17,3 x 20,2 cm

Relation to places ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/05/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.