museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [79-107c-K2b]

Nordansicht des Königlichen Schlosses von Potsdam

Nordansicht des Königlichen Schlosses von Potsdam (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Walter Wawra (CC BY-NC-SA)

Description

Die Radierung gehört zu einer Serie von Graphiken, die Andreas Ludwig Krüger nach Johann Friedrich Meyer anfertigte (vgl. Inv.-Nr. 79-103b-K2a). Ebenso wie der Blick auf das Potsdamer Stadtschloss vom Lustgarten aus (Inv.-Nr. 79-108b-K2b), ist dieses Blatt eine Besonderheit innerhalb der Sammlung des Potsdam Museums: anhand der Staffagefiguren ist eine Datierung der mit Deckfarben überarbeiteten Radierungen auf circa zwanzig Jahre nach der Entstehung der ursprünglichen Graphiken vorzuschlagen. Der unbekannte Künstler reduzierte die Anzahl der Figuren um die Hälfte, versetzte ihre Standorte und passte die Mode dem zeitgenössischen Geschmack an. Die Architektur des Knobelsdorffschen Stadtschlosses hingegen ließ der Künstler unangetastet. Die beiden Blätter sind ein Beispiel der unmittelbaren Rezeption Krügers, die bis heute nicht abgerissen ist. Seine Potsdam-Ansichten sind die am häufigsten reproduzierten Veduten der Stadt. [Uta Kaiser mit Dank an Oliver Max Wenske]

Material/Technique

Deckfarben über Radierung auf Büttenpapier, mit schwarzer Tusche gerahmt

Measurements

Blatt: 45 x 67,00 cm

Template creation ...
... Who:
... When [About]

Relation to people

Relation to places

Literature

Keywords

[Relationship to location]
City Palace
13.06055641174352.394721984863db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Old Market Square, Potsdam
13.06110000610452.395801544189db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.