museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [79-78-K2b]

Blick von Glienicke über den Jungfernsee und die Glienicker Brücke auf Potsdam

Blick von Glienicke über den Jungfernsee und die Glienicker Brücke auf Potsdam (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte (CC BY-NC-SA)

Description

Zwischen 1789 und 1794 fertigte der Dresdner Kupferstecher Adrian Zingg (1734-1816) acht Radierungen mit Havellandschaften bei Potsdam nach Gemälden von Sebastian Karl Christian Reinhardt (1733-1827) an. Die Hälfte der Motive verkaufte der Berliner Verleger Jean Marc Pascal (1740-1801) nach der Erstauflage an den Leipziger Verleger Carl Tauchnitz (1761-1836), der sie 1804 in einer kleinen Serie und 1805 erneut in einer Gesamtauflage von Adrian Zinggs graphischem Oeuvre erneut herausgab. Diese Ansicht aus der ersten Auflage bei Pascal zeigt den Blick von Glienicke über die alte Zugbrücke Richtung Potsdam. Die Blätter wurden mit deutschen oder französischen Bildunterschriften gedruckt. Dieses Blatt ist eines der französischen Varianten mit dem schlichten Titel "Vue de Potsdam". In der Sammlung des Potsdam Museums befindet sich ebenfalls eine Version der Blattes aus der Auflage Leipzig 1794 mit der deutschen Bildunterschrift "Gegend an der Havel bey Potsdam". [Uta Kaiser]

Originaltitel: Vue de Potsdam

Material/Technique

Radierung

Measurements

Blatt: 30 x 39,1 cm

Created ...
... Who:
... When

Relation to places

Literature

Keywords

[Relationship to location]
Potsdam
13.06666660308852.400001525879db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Havel
11.87722206115752.908332824707db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Created Created
1789 - 1794
Published Published
1789 - 1794
Drawn Drawn
1789 - 1794
1788 1796

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.