museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [80-458-K2a]

Ansicht von Reetz

Ansicht von Reetz (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte (CC BY-NC-SA)

Description

Recz (Reetz) liegt nördlich von Choszczno (Arnswalde) in der polnischen Woiwodschaft Westpommern (vgl. Inv.-Nr. 80-452-K2). 1294 bauten Zisterzienserinnen ein Kloster auf den Ruinen einer slawischen Burganlage ("A. Closter Kirche"). Vom 14. bis zum frühen 19. Jahrhundert gehörte Reetz der aus Schleswig-Holstein stammenden Adelsfamilie Wedell. Während des Krieges zwischen Polen-Litauen und dem Deutschen Ritterorden erlitt Reetz ebenso wie Arnswalde schwere Verwüstungen. Über die Ereignisse des Dreißigjährigen Krieges in Reetz berichtet die "Topographia Electoratus Brandenburgici", aus der Erstdruck der Radierung stammt: "Ein Brandeburgisch Städtlein / in der Neuen Marck / an den Pommerischen Gräntzen / zwischen Arnswalde / und Falckenburg / in der Gegend Kurtau / und Kalis / und an der Ihne / gelegen. An. 1627. ließ der König auß Schweden 2. Regiment zu Roß / und eines zu Fuß / wider Polen / in Mechelnburg [...] werben / welche im Februario aufbrachen / ihren wegen zwischen Pommern / und der Marck hinauff nahmen / über die Oder kamen / Retz erreichten / sich in Eyl eines Passes bey Satzig bemächtigten / und gar gemächlich von dannen nach Hammerstein in Pomerellen giengen / daselbst sie im Städtlein so allbereit Polnisch / vom Polnischen General Konite Polßky belägert / und zum Accord gebracht worden seynd." [Uta Kaiser]


Originaltitel: Stadt Retz

Material/Technique

Nachdruck von Platte

Measurements

Blatt: 30,5 x 38,8 cm

Created ...
... When
Template creation ...
... Who:
... When [About]

Relation to places

Literature

Keywords

Created Created
0 - 1800
Template creation Template creation
1652
1802

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.