museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [80-455-K2a]

Ansicht von Bernau

Ansicht von Bernau (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte (CC BY-NC-SA)

Description

Die Ansicht der Stadt Bernau im brandenburgischen Landkreis Barnim wurde zusammen mit einer Vedute von Boitzenburg in der "Topographie Electoratus Brandenburgici" vor S. 29 gedruckt. Die "Bärnaw" beigegebene Erläuterung berichtet von einer Belagerung der Stadt durch die Hussiten im Jahr 1433 und ihrer weitgehenden Zerstörung während des Dreißigjährigen Krieges. Die unterhalb des Titels der Radierung gezeigte Kirche "St. Catharina" wurde im ersten Viertel des 16. Jahrhunderts vollendet. Das neben der Kirche gelegene Rathaus stammte ursprünglich aus dem 14. Jahrhundert. Während Stadtbränden, Belagerungen und Kriegen wurde es in regelmäßigen Abständen zerstört. Das heutige Gebäude stammt aus dem Jahr 1805. Teile der Stadtmauer des 14. Jahrhunderts sind bis heute erhalten. [Uta Kaiser]


Originaltitel: Bärnaw

Material/Technique

Nachdruck von Platte

Measurements

Blatt: 15,6 x 38,9 cm

Created ...
... When
Template creation ...
... Who:
... When

Relation to places

Literature

Keywords

Created Created
0 - 1800
Template creation Template creation
1652
1802

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.