museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Stadtgeschichte Templin Bücher Dokumente Schriftstücke Erna Taege-Röhnisch und Fritz Röhnisch [00128]

Fachschülerausweis von Fritz Röhnisch

Fachschülerausweis von Fritz Röhnisch (Museum für Stadtgeschichte Templin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Stadtgeschichte Templin (CC BY-NC-SA)

Description

Fachschülerausweis für Fritz Röhnisch von 1955-59, Studium an der Fachschule für Museumsassistenten in Köthen. Auf der oberen Vorderseite befindet sich noch ein Stempel "FERNSCHÜLER", quer über die Rückseite wurde mit Schreibmaschine "Sonderausbildung" in unterstrichener Sperrschrift vermerkt. Der Ausweis mit Lichtbild hat die Nummer 90/55 und bescheinigt Fritz Röhnisch, dass er Schüler an der Fachschule für Museumsassistenten ist. Die jeweiligen Studienjahre sind auf der rechten Innenseite eingetragen und gestempelt (dort ist auch zu sehen, dass sich die Fachschule ab 1957 in Weißenfels/S. befand).

Material / Technique

Papier, Pappe

Measurements ...

B: 14,8 cm; L: 10,5 cm (geöffnet)

Was used ...
... who:
... when
... where
Was used ...
... who:
... when
... where

Tags

Was used
Köthen (Anhalt)
11.98883056640651.744037525667db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Was used
Weißenfels
11.96891451.197277db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Issued
Köthen (Anhalt)
11.98883056640651.744037525667db_images_gestaltung/generalsvg/Event-14.svg0.0614
Map
Was used Was used
1957 - 1959
Was used Was used
1955 - 1956
Issued Issued
1955
1954 1961

[Last update: 2018/12/27]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.