museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Eberswalde Holzbildtafeln [0001259]

Vorschuss-Verein 1885: "Blick auf die westliche Stadterweiterung von Thieles Höhe"

Holzbildtafel "Blick auf das Industrieviertel am Finowkanal" (Museum Eberswalde CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Eberswalde (CC BY-NC-SA)

Description

Der Betrachter befindet sich auf Thieles Höhe, einem Aussichtspunkt am nördlichen Abhang des Schanzenberges südwestlich der Altstadt und ca. 50 Meter südlich des einstigen Schützenhauses. Der Blick geht über die westliche Stadterweiterung in Richtung des Städtischen Krankenhauses an der Karlstraße (das gelbe Haus mit den zwei Giebeln in der Bildmitte, vgl. Inv.-Nr. 0001218) und den unmittelbar dahinter gelegenen, hier sehr verzeichneten Baulichkeiten der Jagdschlösschen-Brauerei. Benannt ist die Anhöhe nach dem damaligen Stadtkämmerer Thiele, der an dieser Stelle Anfang der 1840er Jahre auf seine Kosten einen Ruheplatz anlegen ließ. Von hier aus ließ sich die Stadt aufgrund des zu der Zeit noch niedrigen Hangbewuchses gut überblicken. Es gab hier noch einen Teich mit Wasserfall, der aufgrund seiner geringen Größe von der Bevölkerung spöttisch „Thieles Träne“ genannt wurde. Am 18. Oktober 1896 wurde an dieser Stelle der 53 Meter hohe Kaiser-Wilhelm-Aussichtsturm, der zugleich als Denkmal für die Reichseinigungskriege 1864, 1866 und 1870/71 und „zur Hebung des Fremdenverkehrs“ diente, eingeweiht. Der vom Kgl. Baurat Franz Jakob Peveling (1850-1906) im pittoresk-romantischen Burgenstil entworfene Turm wurde am 21. April 1945 von abziehenden Wehrmachtssoldaten gesprengt. [Thomas Sander]

Beschriftung: u.l.: Paul Stutterheim / Thiels Höhe.; m.u.: Vorschuss-Verein. 1885.

Material / Technique

Öl auf Holz

Measurements ...

Höhe: 30,5, Breite: 41, Tiefe: 1,5 cm

Painted ...
... who:
... when
... where

Relation to persons or bodies ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2016/01/19]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.