museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Eberswalde Holzbildtafeln [0001206]

Vorschuss-Verein 1866: "Mühlenteich am Zainhammer"

Holzbildtafel "Mühlenteich an der Zainhammer-Mühle" (Museum Eberswalde CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Eberswalde (CC BY-NC-SA)

Description

Bei einem Vergleich dieser Tafel mit der um 1850 von einem unbekannten Künstler geschaffenen Farblithographie „Partie am Zainhammer“ (vgl. Inv.-Nr. V 713 K2) lässt sich eine weitgehende Übereinstimmung der Bilder bis hin zu kleineren Details feststellen. Die Farblithographie ist höher und verfügt am unteren Rand noch über die Darstellung zweier Spaziergänger, einem Mann mit Frack und Zylinder und einer Frau mit Krinoline und Schute, die sich bei ihm untergehakt hat. Sie fehlen auf dem Ölbild von 1866. Dagegen ist dieses zu beiden Seiten breiter gefasst, sodass u.a. am linken Rand noch eine Weggabelung gezeigt wird, die auf der Lithographie wiederum fehlt. Bei Durchsicht weiterer Holzbildtafeln lässt sich feststellen, dass offenbar häufig nach älteren Zeichnungen und Druckgraphiken gearbeitet wurde. Damit ergibt sich der Umstand, dass die Holzbildtafel nicht unbedingt den zum Zeitpunkt ihrer Fertigung herrschenden Zustand eines Gebäudes oder einer Anlage zeigen und somit als authentische Dokumente mit Vorsicht zu behandeln sind. Beispielsweise ist es fraglich, ob im Jahr 1866 tatsächlich noch der Parasol auf der kleinen Insel existierte, da die Schicklerschen Anlagen immer wieder unter Verfall und mangelnder Pflege litten. [Thomas Sander]

Beschriftung: m.u.: Vorschuss-Verein. 1866.

Material / Technique

Öl auf Holz

Measurements ...

Höhe: 30,5, Breite: 44,5, Tiefe: 1,5 cm

Created ...
... when
... where

Relation to persons or bodies ...

Literature ...

Tags

 /> </a><a href=

[Last update: 2016/01/28]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.