museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz Kunstsammlung [FPM/282/B1]

Taormina

Taormina (Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz (CC BY-NC-SA)

Description

Das aus der Sammlung Brose stammende Bild galt bisher als Werk Blechens, der aber nie auf Sizilien war. Vielmehr handelt es sich um die Wiederholung eines großformatigen Gemäldes von Friedrich August Elsasser. Elsasser ist einer der wichtigsten Schüler Carl Blechens. 1831 ging er nach Italien und hatte vor allem mit seinen poetischen Landschaften aus Sizilien großen Erfolg. die großformatige Ansicht des antiken Theaters von Taormina mit den schneebedeckten Gipfeln des Ätnas im Hintergrund kaufte 1838 der dänische Bildhauer Bertel Thorvaldsen und befindet sich heute in dem nach ihm benannten Museum in Kopenhagen. Unsere ansicht entstand 1845, kurz vor dem Tod Elsassers und war 1846 auf der Ausstellung der Akademie in Berlin ausgestellt. Als Besitzer wurde damals der königliche Kammerherr Graf Egloffstein genannt.

Material / Technique

Öl auf Leinwand

Measurements ...

26,6 x 41,6 cm

Relation to places ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2016/11/23]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.