museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Technisches Denkmal Brikettfabrik "Louise" Brikettiertechnik [o.Nr.]

Trocknerantrieb mit Kurzschlussläufermotor und Regelgetriebe

Trocknerantrieb mit Kurzschlussläufermotor und Regelgetriebe (Technisches Denkmal Brikettfabrik  CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Technisches Denkmal Brikettfabrik / Dietmar Fuhrmann (CC BY-NC-SA)

Description

Diese Antriebsart für Trockner wurde eingesetzt, als die erste Generation der Drehstrom-Nebenschlussmotoren altersbedingt ausgefallen war. In der DDR wurden solche Motoren nicht hergestellt, deshalb diese Ausweichlösung mit einem E-Motor dessen Drehzahl nicht regelbar ist. Deshalb das Regelgetriebe. Funktionsgrundprinzip: Das Antriebszahnrad ist konisch ausgebildet. Auf diesem Konus läuft das verschiebbare Antriebsritzel dessen Drehzahl sich ändert, wenn es an diesem Antriebsritzel verschoben wird. So wird die Trocknergeschwindigkeit an den Feuchtegehalt der Kohle angepasst.

Material / Technique

Guss / legierter Stahl

Measurements ...

B, H, T: 2090mm x 780mm x 960mm

Created ...
... who:

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2013/12/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.