museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum im Mönchenkloster Jüterbog Alltagskultur [V-8531-C]

Gewerkskanne der Jüterboger Bader-Innung

Gewerkskanne der Jüterboger Bader-Innung (Museum im Mönchenkloster Jüterbog CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum im Mönchenkloster Jüterbog / Dietmar Fuhrmann (CC BY-NC-SA)

Description

Die Jüterboger Bader und Chirurgen schlossen sich erst spät zu einer Innung zusammen. Hier ist ihre typisch spätbarocke Gewerkskanne von 1770 zu sehen. Auf dem Deckel sieht man eine Behandlungsszene, auf der Kanne ist "Johann Christoph Hörnung" graviert. Auch sie war Plünderungsgut 1945, ist seitdem beschädigt und kam erst 1999 wieder nach Jüterbog zurück.

Material / Technique

Zinn

Measurements ...

H, B: 34x18 cm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2017/05/13]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.