museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Kurt Tucholsky Literaturmuseum Kurt Tucholsky Daueraustellung [A1-00061]

"Bänkelbuch", 1930

Bänkelbuch (Kurt Tucholsky Literaturmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kurt Tucholsky Literaturmuseum (CC BY-NC-SA)

Description

"Neue deutsche Chansons" von Theobald Tiger, Erich Kästner, Alfred Kerr, Franz Hessel u.a., 1930 herausgegeben von Erich Singer im E.P. Tal & Co. Verlag, Wien/Leipzig.
Tucholsky schrieb über die Anthologie:
"Das Genre ist nicht groß. Es sind immer wieder dieselben sechs oder acht, die diese leichten Verse machen, dieselben, die Spaß am Spaß haben und Freude an der Ironie. Dergleichen ist bei uns nicht so übermäßig beliebt. Darüber ragt steil die Hornbrille einer
verstandesmäßig kühlen Lyrik, die keine ist, darunter riecht es nach dem Humor des Bieres, dem Jargon der Ställe und der Klampfe des Freikorps, dem Jeist der Reichswehr - und ganz zu unterst nach Arnolt Bronnen. Wir andern stehen in der Mitte.
Da steht denn also auch ein niedliches Büchlein, das ›Bänkelbuch‹ (erschienen bei E. P. Tal in Wien); herausgegeben hat es Erich Singer, der in dem Büchlein auch mit hübschen Versen vertreten ist." (Peter Panter: Bänkelbuch, in: Die Weltbühne, 17.08.1929, Nr. 28, S. 58)

Measurements ...

8°, 226 Seiten

Relation to persons or bodies ...

[Last update: 2015/04/25]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.