museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Kloster Stift zum Heiligengrabe Kloster- und Schulgeschichte [V 822 K1 / 26 / 1 - 7]

7 Tafeln mit der Darstellung der Gründungslegende des Klosters Heiligengrabe

7 Tafeln mit der Darstellung der Gründungslegende des Klosters Heiligengrabe (Museum Kloster Stift zum Heiligengrabe CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Kloster Stift zum Heiligengrabe (CC BY-NC-SA)

Description

7 von ursprünglich wohl 15 Tafeln aus Eichenholz in Temperamalerei mit der Darstellung der Gründungslegende des Klosters "Zum Heiligen Grabe" in zum Teil sehr naiver, ländlicher Malweise. Gesichter stark typisiert, schematischer Bildaufbau, Staffelung von Figuren, Versuch räumlicher Perspektivierung, es dominieren Grün-, Braun- und Rottöne. Malerei einzelner Tafeln stark beschädigt bzw. ganz verloren; Malerei zuletzt 2007 gefestigt und restauriert. Die Tafeln fußen auf einem 1521 erschienenen, mit zahlreichen Holzschnitten versehenen Druck der Legende. Beschreibung der Inschriften auf der 7. Tafel vgl. Geheimes Staatsarchiv Berlin Dahlem HA VI, Rep. 92, Nachlaß Bekmann III, Ecclesiastica Nr. 7, Bl. 3r-v.

Material / Technique

Temperamalerei auf Eichenholz

Measurements ...

86 x 98 cm (im Rahmen, Maße leicht abweichend)

Painted ...
... when

Relation to time ...

Tags

[Relation to time] [Relation to time]
1400 - 1650
Painted Painted
1532
1399 1652

[Last update: 2017/05/13]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.