museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg KPM-Archiv [KPM D 252 16]

Ansicht der Trajanssäule von Südwesten

Ansicht der Trajanssäule von Südwesten (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg / Ritzmann, Imke (2011) (CC BY-NC-SA)

Description

Noch ohne überarbeitete Verschattungen wirkt diese Ansicht der Trajanssäule von Piranesi hell und licht. Die Säule und die nordöstlich der Säule stehende Kirche SS. Nome di Maria füllen fast das gesamte Hochformat des Blattes aus. Die Wirkung auf den Betrachter ist überwältigend, zumal Piranesi in dem Graben steht, der um das Fundament der Säule herumführt. In Wirklichkeit ist dieser Graben nicht so weitläufig wie bei Piranesi, so dass es dem Betrachter vor Ort kaum möglich ist, die Säule in ihrer gesamten Länge zu erfassen.Piranesi signierte einfach mit "Piranesi fecit", und spezifizierte nicht näher, ob er sowohl Entwerfer als auch Radierer war. Von beidem ist auszugehen. [Imke Ritzmann]

Material/Technique

Papier, Radierung

Measurements

Blatt: Höhe: 65.30 cm Breite: 47.30 cm - Platte: Höhe: 55.00 cm Breite: 41.10 cm - Darstellung: Höhe: 53.60 cm Breite: 40.30 cm

Created ...
... Who:
... When
... Where
Intellectual creation ...
... Who:
Was depicted ...
... Where
Was depicted ...
... Where
Was depicted ...
... Where [Probably]

Literature

Keywords

Created
Rome
12.4827775955241.893054962158db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Was depicted
Trajanssäule
12.4842777252241.895809173584db_images_gestaltung/generalsvg/Event-36.svg0.0636
Was depicted
Santissimo Nome di Maria al Foro Traiano
12.4845561981241.896137237549db_images_gestaltung/generalsvg/Event-36.svg0.0636
Was depicted
Palazzo Valentini (Rom)
12.48388862609941.896667480469db_images_gestaltung/generalsvg/Event-36.svg0.0636
Map

Object from: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Die Hohenzollern ließen ab dem 17. Jahrhundert neben ihrer Hauptresidenz in Berlin verschiedene Schloss- und Gartenanlagen in der Havellandschaft ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/30]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.