museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg KPM-Archiv [KPM D 252 15]

Ansicht des Tempels der Venus und der Roma

Ansicht des Tempels der Venus und der Roma (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg / Ritzmann, Imke (2011) (CC BY-NC-SA)

Description

Das Gebäude mit der gewaltigen Doppelapsis wurde zunächst als ein dem Sol und der Luna geweihter Tempel identifiziert. Diese Bezeichnung verwandte Piranesi in der ersten Fassung seiner Textzeile. In der zweiten Fassung der Textzeile überarbeitete er die Beschriftung und benennt nun zwei Triklinien (Speisesäle), die zur Domus aurea des Nero gehören sollten. Heute weiß man, dass alle diese Bezeichnungen nicht zutreffend sind, und es sich um einen Tempel handelte, dessen dem Kolosseum zugewandte Apsis der Venus, und dessen dem Forum zugewandte Apsis der Roma geweiht waren. Auf Piranesis Radierung blickt man in die nach Osten zum Kolosseum gewandte Apsis. Im Vordergrund sind Arbeiter oder Raubgräber damit beschäftigt, weitere Reste freizulegen.

Material/Technique

Papier, Radierung

Measurements

Blatt: Höhe: 46.50 cm Breite: 65.10 cm - Platte: Höhe: 41.10 cm Breite: 55.10 cm - Darstellung: Höhe: 39.30 cm Breite: 54.40 cm

Created ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted ...
... Where
Was depicted ...
... Where
Was depicted ...
... Where

Literature

Keywords

Created
Rom
12.541.88330078125db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Was depicted
Tempel der Venus und der Roma
12.48974990844741.890892028809db_images_gestaltung/generalsvg/Event-36.svg0.0636
Was depicted
Tempel des Serapis (Quirinal)
12.48889255523741.900939941406db_images_gestaltung/generalsvg/Event-36.svg0.0636
Was depicted
Santa Francesca Romana (Rom)
12.48885250091641.891170501709db_images_gestaltung/generalsvg/Event-36.svg0.0636
Map

Object from: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Die Hohenzollern ließen ab dem 17. Jahrhundert neben ihrer Hauptresidenz in Berlin verschiedene Schloss- und Gartenanlagen in der Havellandschaft ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/30]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.