museum-digitalbrandenburg

Close
Close

Gedenkstätte Seelower Höhen

About the museum

Die Gedenkstätte bietet als historischer Ort einer der wichtigsten militärischen Operationen in der Schlussphase des Zweiten Weltkriegs, als eine der frühen sowjetischen Friedhofs- und Denkmalanlagen auf deutschem Boden und als spätere DDR-Gedenkstätte zahlreiche Anknüpfungspunkte für eine kritische Auseinandersetzung mit der Endphase des NS-Regimes, der sowjetischen Erinnerung an die "Befreiung vom Hitlerfaschismus" und der DDR-Geschichtspolitik. Nicht zuletzt steht der Gedenkort Seelower Höhen für die Transformation von Gedenken und Erinnern nach der deutschen Wiedervereinigung 1990. Im Winter und Frühjahr 1945 starben in der Region zehntausende Soldaten verschiedener Nationen. Eine einzigartige Kulturlandschaft - das Oderbruch - wurde nachhaltig zerstört. Die Gedenkstätte besitzt einen Sammlungsbestand zu den militärischen Ereignissen im Jahr 1945 westlich der Oder und deren Folgen sowie zur Geschichte des Erinnerungsortes von 1945 bis in die heutige Zeit.

Collections

Technik und WaffenShow objects [8] Objects on timeline Objects on map
TextilienShow objects [4] Objects on timeline Objects on map
KunstShow objects [7] Objects on timeline Objects on map
Orden und VariaShow objects [6] Objects on timeline Objects on map
AusrüstungShow objects [3] Objects on timeline Objects on map
Ausstellung und SonstigesShow objects [2] Objects on timeline Objects on map
BildgutShow objects [34]Search inside the collection Objects on timeline Objects on map
SchriftgutShow objects [7] Objects on timeline Objects on map

Objects