museum-digitalbrandenburg

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Platkow

About the museum

Das Museum Platkow wurde 2008 auf Initiative des Geschichts- und Heimatvereins Gusow-Platkow eröffnet. Es befindet sich in der ehemaligen Schule Platkow in der Gemeinde Gusow-Platkow, direkt am Europaradweg R 1.
Als junges Museum in der Oderlandregion wurde die erste Ausstellung der Paläontologie und Archäologie der Region gewidmet. Anhand zahlreicher Funde aus Gusow und Platkow bietet die Ausstellung einen Überblick über die Entwicklung der Region von der Ur- und Frühgeschichte bis zum frühen Mittelalter sowie einen Abstecher in die Archäologie der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Ein zweites Gebiet ist die Kriegs- und direkte Nachkriegszeit der Region. Hier finden sich Ausstellungsstücke der besonderen Art, welche die Einflüsse bis in die jetzige Zeit dokumentiert.
Eine Teilaufgabe des Museums Platkow ist die Kinder- und Jugendarbeit. Durch museumspädagogische Angebote ist es ein interessanter Partner regionaler Schulen und Jugendeinrichtungen. Auch werden regionalhistorische Projekte für Dritte vorbereitet und ausgeführt.
Seit 2008 wurde der Sammlungsbestand wesentlich erweitert. Dieser besteht aus einer Vielzahl von Objekten. Drei Hauptsammlungen sind zu nennen: die paläontologische und archäologische Sammlung, die Sammlung 1945 - 1950 sowie eine umfangreiche Bildsammlung regionaler Aufnahmen zwischen 1965 und 1990. Das Museum verfügt über eine repräsentative Bibliothek zu historischen, geologischen, archäologischen und regionalen Themen.